Zum Inhalt springen

Metzgerei Stettler in Schüpfen

Präsentation des frisch geschnittenen Entrecôte dem Kunde in der Metzgerei Stettler in Schüpfen.

Die Metzgerei Stettler in Schüpfen ist das Herzstück unseres Schaffens. Hier produzieren wir unsere frische und abwechslungsreiche Auswahl an Fleisch- und Wurstwaren, die wir später im Metzgerei-Laden, im Bratwurst-Onlineshop, auf dem Berner Märit oder über unseren Kochservice verkaufen. Nebst unserem riesigen Bratwurstsortiment findest du in unserer Metzgerei viele weitere Fleischwaren sowie Antipasti vom Ruocco, frischen Fisch, selbstgemachte Convenience-Produkte und jede Menge Zusatzartikel wie leckere Saucen, diverse Grillsalze und vieles mehr.

Die Metzgerei Stettler wird in dritter Generation von der Familie Stettler geführt und bietet eine frische und abwechslungsreiche Auswahl von Fleisch- und Wurstwaren an. Das Ladengeschäft befindet sich in Schüpfen und ist von Dienstag bis Samstag für Kunden geöffnet.

Unser Angebot

Wir produzieren nur, was wir zu 100% können. Saubere Verarbeitung wird bei uns gelebt und die Erfahrung von 3 Generationen und ein sehr gut ausgebildetes Team helfen uns dabei, dir bestmögliche Qualität zu bieten. Wir verwenden nur Fleisch von Tieren, die artgerecht gehalten werden. Deswegen arbeiten wir mit regionalen Lieferanten zusammen, die wir persönlich kennen. Keines der Tiere, die wir in unserer Metzgerei schlachten, hat einen Transportweg von mehr als 10 Kilometern zurückgelegt.

Das bieten wir:

  • Grosses Grillsortiment
  • Hausgemachte Wurstwaren wie Salami, Dauerwürste sowie über 60 verschiedene Bratwurstsorten
  • Hausgemachter Rohschinken, Bauernhamme, Modelschinken und Aufschnitt
  • Antipasti vom Ruocco
  • Frischer Fisch
  • Selbstgemachte Convenience-Produkte – wir schenken Ihnen Freizeit!
  • Zusatzartikel wie leckere BBQ-Saucen, Juscht’s Bier, 3054-Bier, Balsamico, Olivenöl, Risotto, getrocknete Pilze, Stettler-Senf, diverse Grillsalze, Milchprodukte von der Käserei Meikirch, Kemeriboden-Merängge und und und
  • Landjäger-Abo und Wurst-Abo
  • Jeden Freitagvormittag gibt es einen Marktstand vom Gemüsehof Buchholz neben der Metzgerei (Frisches Demeter Obst und Gemüse aus Treiten)

Hausgereiftes Dry Aged Beef: Ekstase für den Fleischkenner – Luxus für den Gaumen 

«Dry Aging» ist schon länger in aller Munde. Fleischliebhaber haben es bereits zum Besten vom Besten erkoren, was man mit einem guten Stück Fleisch anstellen kann. Doch was ist es eigentlich genau?

«Dry Aged» heisst übersetzt «trocken gereift». Ist das nicht schlecht für das Fleisch, wenn es austrocknet? Ja und nein. Die herkömmliche, heute meist genutzte Fleischreifungsmethode ist das sogenannte «Wet Aging». Das Fleisch wird luftdicht abgepackt und ein paar Wochen gereift. Denn jedes Fleisch muss vor dem Verzehr zuerst einmal gelagert werden. Das «Dry Aging» unterscheidet sich hier aber frappant. Es ruht für drei bis vier Wochen im «Dry Ager Reifeschrank» bei 85% Luftfeuchtigkeit. Durch die lange Reifezeit zersetzen Enzyme die zähen Fleischeiweisse. Dadurch wird das Fleisch durch den Flüssigkeitsverlust geschmacksvoller, butterzart und die Oberfläche richtig hart.  Man wäre fast gewillt, das Fleischstück als verdorben zu bezeichnen. Doch die inneren Werte zählen hier. Erst muss der vertrocknete Rand abgeschnitten werden. Was dann zum Vorschein kommt ist ein kulinarischer Schatz.

Denn das Fleisch wird durch den Gewichtsverlust, der auch einmal 30% betragen kann, durch die Lagerung zu einem geschmacklichen Feuerwerk. Nussige Aromen und intensiver Fleischgeruch unterstreichen das feste aber gleichzeitig sehr zarte Fleischerzeugnis. Durch die Zeit und Pflege, die dem Fleischstück gewidmet werden muss und dem nicht zu unterschätzenden Gewichtsverlust, erklärt sich auch der höhere Preis. Doch «Dry Aged Beef» ist nicht einfach ein Markenname. Es verbindet Liebe zum Produkt, Leidenschaft und Fleischgenuss zu einem unglaublichen Geschmackserlebnis.

 

Wir schenken dir Freizeit.

Unsere fixfertigen Gerichte, nur noch zum Wärmen

  • Suure Mocke
  • Ungarisches Gulasch
  • Indisches Lammcurry
  • Japanische Ramensuppe
  • Rindszunge an Kapernsauce
  • Palak Paneer
  • Thai-Suppe
  • Rüebli-Ingwersuppe
  • Waadtländer-Teller
  • Pastetlisauce
  • und viele mehr…

Beschreibung der fixfertigen Gerichte

Fondue Chinoise

Des Schweizers heilige Kuh an Weihnachten und Sylvester ist und bleibt das Fondue Chinoise. Lass dich von unserer Fleischauswahl inspirieren.

Fleischsorten:

  • Rind
  • Kalb
  • Schwein
  • Poulet
  • Pferd
  • Lamm
  • Truten
  • Fisch
  • Hackfleischkügeli

Plattengewicht:

Rechne mit allem: «Wenigesser» genügen 200g, aber «hungrige» mögen auch schon mal über 300g Fleisch. Wir empfehlen dir mit 250g im Durchschnitt zu rechnen.

Passende Sauce zum Chinoise oder Tischgrill gefällig?

Wir bieten euch folgende Saucen:

  • Knoblauch
  • Meerrettich
  • Kräuter
  • Cocktail
  • Tatare
  • Whisky
  • Orangen
  • Mango-Curry
  • Pfeffer

Bestelltalon

Mit diesem Bestellformular kannst du bequem von Zuhause aus dein Einkauf für dein Festtagsessen tätigen. Die Platten kannst du entweder bei uns in Schüpfen oder auf dem Berner Märit abholen kommen. Dienstag sind wir auf dem Bundesplatz und samstags in der Münstergasse.

Bestelltalon Festtage 2018

Tipps und Wissenswertes Rund ums Chinoise

Schon die Mongolen liebten den Feuertopf, da er einfach, schnell und genussvoll zubereitet werden konnte. Wasser erhitzen, Bouillon und Gemüse beifügen und der Schmaus kann beginnen. Salze das Fleisch nicht, um die Bouillon nicht zu überwürzen und gönne dir am Schluss noch ein Schlückchen der Brühe mit einem Schuss Cognac.

Information Fondue mit Pouletfleisch

en Guete Spezial über Fleisch Fondue

Sonderwochen und Aktionen

Fleischkäsewochen 3. April bis 12. April 2019

Fleischkäse-Zeit in der Metzgerei Stettler. Im April haben wir 15 verschiedene Fleischkäse-Sorten im Sortiment.

PDF ansehen

_____________________________________________________________________________________________________________________________
Der perfekte Burger
Die Hamburger, oder auch nur Burger, genannten Gerichte, erleben seit einigen Jahren ein Comeback. In den 50er Jahren wurden sie zum Inbegriff des Fastfoods, doch hatte die Burger in den Jahrzenten danach mit etlichen Fastfoodketten somit auch das Stigma der schlechten Qualität erhalten. Seit einigen Jahren ist dies aber wieder vorbei. Denn mit gutem Fleisch und sogar selbst gemachten Brötchen (Buns) gelingt dem Burger die Renaissance sogar bis in die Gourmetküchen – und bis zu Ihnen nach Hause.

Das Fleisch
Früher war es in der Schweiz einfach ein „Hacktätschli“. Doch das Fleisch, das sogenannte Patty, ist das Herz-stück des Burgers. Deshalb soll man hier nicht etwa mindere Qualität verwenden. Am besten eignet sich Fleisch mit einem gesamten Fettanteil von ca. 20%. Die Pattys können auch direkt vom Wolf in eine Klarsichtfolie gelegt werden, satt rollen und in den Kühlschrank gelegt werden. Danach wie eine Wurst schneiden und schliesslich auf dem Grill in die gewünschte Grösse und Dicke vorsichtig drücken. In ein richtiges Patty kommt kein Ei und kein Paniermehl, nur 100% Fleisch.

Der perfekte Burger

Hamburgerwochen 20. August bis 6. September 2019
Grillieren Sie Ihre Hamburger zuhause…
• 15 hausgemachte Varianten mit feinen Zutaten
• 3 verschiedene Hamburger-Brote
• Diverse BBQ-Saucen
• Jùscht’s Bier

Angebot 12 Hamburger-Woche

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Cordon-Bleu Wochen 5. November bis 22. November 2019

Cordon-Bleu-Zeit in der Metzgerei Stettler. Im November haben wir verschiedene Cordon-Bleu im Sortiment.

PDF ansehen

Kontakt

Aussenaufnahme der Metzgerei Stettler in Schüpfen mit dem Märit Bern Verkaufanhänger und dem Zugfahrzeug Volvo.

Dienstag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr / 14.00 bis 18.30 Uhr
Samstag: 7.00 bis 15.00 Uhr

Betriebsferien: Montag, 23. September bis Montag, 14. Oktober 2019

So finden ihr uns

Metzgerei Stettler
Bergackerweg 1
3054 Schüpfen

Adresse auf Google Maps

Fragen?

Gerne beantworten wir eure Fragen persönlich im Ladengeschäft, per Mail oder Telefon.

info@metzgereistettler.ch
Tel. 031 879 11 51